Kantenschutzwinkel

Die L-förmigen Profile lassen sich mit verschiedenen symmetrischen sowie asymmetrischen Schenkellängen und Wandstärken kombinieren. Selbst kreisförmige Produkte können durch rollenartigen Kantenschutz optimal geschützt werden.

Technische Daten:  
a, b Schenkellängen 25 mm bis 150 mm 
c Wandstärken 2 mm bis 10 mm
d Längen 40 mm bis 6000 mm 

Symmetrischer und asymmetrischer Kantenschutz
Die Kantenschutzwinkel können wahlweise durch innen oder außen aufgebrachtes doppelseitiges Klebeband oder mittels Hotmeltraupe selbstklebend ausgestattet werden. Hohe Wandstärken bieten besonderen Schutz bei empfindlichen Gütern, während Ausstanzungen dafür sorgen, dass sich der Kantenschutzwinkel fast allen Packgütern anpasst.

Kantenschutzwinkel - Varianten

  • Kantenschutzwinkel_HotmeltHotmelt-beschichtet
  • Kantenschutzwinkel_AusstanzungenMit Ausstanzungen
  • Kantenschutzwinkel_KlebestreifMit Klebestreifen
  • Kantenschutzwinkel_hohe_WandstaerkeMit extra hohen Wandstärken


Kantenschutzwinkel - Einsatzmöglichkeiten

  • Kantenschutzwinkel_Grafik_RollenkantenRollenkantenschutz: Zum Schutz von runden, ovalen oder unregelmäßigen Kanten.
  • Kantenschutzwinkel_Grafik_EckenEcken-Kantenschutz: Zur Vermeidung von Beschädigungen der Ecken und Kanten durch Stoß und beim Umreifen.
  • Kantenschutzwinkel_Grafik_BandenschutzKantenschutz: Zur Vermeidung von Druckstellen.
  • Kantenschutzwinkel_Grafik_SchutzkantenSchutzkanten: Zur Vermeidung von Beschädigungen und Verformungen beim Umreifen und zur Sicherung des Ladegutes gegen Verrutschen.
  • Kantenschutzwinkel_Grafik_Innen-EckverstInnen-Eckverstärkungen